Datenschutz Duden

Datensicherheit & Datenschutz gehören zusammen.

Als betriebliche Datenschutzbeauftragte unterstützen wir Sie bei der Umsetzung der DSGVO und des BDSG. Dazu gehört u.a. die Schutzbedarfsermittlung, die Dokumentation des Verfahrensverzeichnisses sowie Ihrer technischen und organisatorischen Maßnahmen.
Wir übernehmen selbstverständlich auch die Kommunikation mit den Aufsichtsbehörden.

Sie sind interner Datenschutzbeauftragter und benötigen noch Hilfe bei der einen oder anderen Kleinigkeit? Wir beraten Sie gerne! Nicht nur in Hamburg, sondern weltweit.

Kurz gesagt: wir kümmern uns drum.

Fragen zum Datenschutz? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Was bedeutet Datenschutz?

Der 1. und 2. Artikel der DSGVO definiert Datenschutz als das Schützen von personenbezogenen Daten (pbD), wie beispielsweise Geburtsdatum, Straße oder Wohnort und spricht in erster Linie Unternehmen als datenverarbeitende Stellen an.

Was sind personenbezogene Daten?

Der Ausdruck bezeichnet alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person („betroffene Person“) beziehen.

Was bedeutet Datensicherheit?

Als Datensicherheit bezeichnet man technische Maßnahmen, die dem Schutz von allen möglichen Daten dienen.
Mit Datensicherheit zielt man auf Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten ab.

Datenschutzverantwortlicher oder Datenschutzbeauftragter?

Jedes Unternehmen muss einen Datenschutzverantwortlichen  benennen können. Egal wieviele Personen im Untenehmen arbeiten.

Ein Datenschutzbeauftragter ist zu bestellen, wenn

  • mehr als 20 Personen personenbezogene Daten verarbeiten
  • weniger als 20 Personen personenbezogene Daten besonderer Kategorie verarbeiten

Was sind personenbezogene Daten besonderer Kategorie?

Verarbeitet ein Unternehmen solche Daten, ist ein Datenschutzbeauftragter zu bestellen.

 

§ 22 BDSG und Art. 9 DSGVO regeln die Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten.

Dazu zählen

  • rassische und ethnische Herkunft,
  • politische Meinungen,
  • religiöse/ weltanschauliche Überzeugungen
  • Gewerkschaftszugehörigkeit
  • genetische Daten,
  • biometrische Daten,
  • Gesundheitsdaten,
  • Daten zum Sexualleben,
  • Daten zur sexuellen Orientierung.

Verlieren Sie keine Zeit

Wir erledigen für Sie den Datenschutz in Ihrem Unternehmen. Transparent und einfach.

Datenschutz XS

150monatlich
  • kleines Unternehmen
  • < 20 Beschäftigte
  • faire Abrechnung pro Stunde

Datenschutz S

250monatlich
  • kleines Unternehmen
  • < 20 Beschäftigte
  • inkl. Zeitkontingent von 4 Std./Jahr

Datenschutz M

350monatlich
  • mittleres Unternehmen
  • > 20 Beschäftigte
  • inkl. Zeitkontingent von 6 Std./Jahr

Datenschutz L

550monatlich
  • großes Unternehmen
  • > 100 Beschäftigte
  • inkl. Zeitkontingent von 8 Std./Jahr